Höhlentauchen / Cave Diving Riviera Maya
I have WhatsApp +521-9841312934

Gruppenführer für Grotten und Höhlentauchgänge

(c) Krzysztof Starnawski

Jede Tauchsportorganisation bietet innerhalb ihrer Kursstruktur ein Programm an, welches den Kandidaten erfolgreich auf das Führen von Tauchgängen mit zertifizierten Tauchern im Freiwasser vorbereitet. Details zum PADI Divemaster Kurs, der unter diese Gruppe fällt, kann ich gern auf Anfrage übersenden.

Warum sollte es also einen speziellen Kurs für das Führen von Taucher im Grottenbereich bzw. im Höhlenbereich (wenn sie die entsprechende Höhlentauchausbidlung haben) geben?

Grotte -Kaverne – Cenotentour

Taucher können bereits mit Open Water Tauchschein und einem Guide in der Riviera Maya die Grotten besuchen. Sie lernen dabei eine völlig neue Tauchumgebung kennen, das Tauchen ohne direkte Aufstiegsmöglichkeit. Der Guide muss dem Taucher die entsprechenden Notfallverfahren vermitteln können und warum diese im Grottenbereich sich ändern, jedoch ist dies derart spezialisiert, dass ein Divemaster, der als Höhlentaucher ja Cenotenguide sein kann, dies nicht in seiner Ausbildung gelernt hat.

Für Sporttauchlehrer ist es von grossem Vorteil, wenn sie die Unterschiede von Grottentauchen  zu Freiwasser bzw. zum Höhlentauchen kennen.

Höhlentauchen

Obwohl jeder technische Taucher in der Lage sein sollte, selbständig seinen Tauchgang zu planen und sicher durchzuführen, ist der Vorteil eines ortsansässigen Guides nicht zu verachten (passende Auswahl des  Tauchplatzes, Kenntnisse über Anfahrt, Notfallausrüstung etc.). Für den Guide ergibt sich auf der anderen Seite die Situation, dass technische Taucher der verschiedensten Ausbildungsstufen anreisen und Höhlen mit verschiedenem Schwierigkeitsniveau betauchen (wollen oder können). Der Guide muss also in der Lage sein, den Taucher eingangs zu evaluieren und eine Tagesplanung zu erstellen, die sowohl den Anforderungen des Kunden wie auch an die Sicherheit und den Höhlenschutz gerecht werden.

Derzeit erfüllt nur ein gut ausgebildeter Höhlentauchlehrer die Qualifikationen für beide Arten der geführten Tauchgänge in unseren Grotten und Höhlen. Erfahrung und nicht nur Kurstauchgänge als Minimum vorausgesetzt.

Fordert bei eurer Buchung entsprechende Nachweise und helft uns dabei, das Tauchen in Grotten und Höhlen sicherer zu machen. Nur wenn der Kunde weiss, was er verlangen soll, können wir einen Wandel einleiten.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Auch verfügbar / Also available in: enEnglish