Höhlentauchen / Cave Diving / Buceo en Cueva Riviera Maya
I have WhatsApp +52-9841312934

FAQ 2

FAQ 2

FAQ – Häufig gestellte Fragen Teil 2

Wie ist es mit den Getränken während der Ausflüge?

Inklusive im Ausflug sind immer ausreichend Getränke, vor allem Trinkwasser. Je nach Wunsch und Verfügbarkeit bringe ich auch Aguas de Frutas mit, die sehr erfrischenden Fruchtwasser oder andere Süssgetränke. Alkoholische Getränke werden an den Tauchplätzen grundsätzlich nie angeboten. Die wiederverwertbaren Trinkflaschen werden vor dem Befüllen desinfiziert und ich biete wiederverwertbare Strohhalme an, um den Kontakt mit dem Flaschenhals zu vermeiden.

Welche Verpflegung gibt es während unserer Ausflüge

Früchte der Saison und kleine Snacks wie Guacamole oder ähnliches für zwischendurch und bevorzugt typische Gerichte der Region, die entweder morgens eingekauft werden oder am Tauchplatz für uns zubereitet werden. Auf eure diätischen Wünsche gehen wir gerne ein (vegan, vegetarisch, ohne Gluten etc.).

Sicherer Abstand bei Transport und am Tauchplatz

Aufgrund der SARS-Cov2 Pandemie limitieren wir die maximale Teilnehmerzahl im Pick-up auf 3 Taucher. Am Tauchplatz war sowieso immer ausreichend Platz, um Abstand von anderen Tauchern zu halten und wir werden in Zukunft darauf noch mehr Wert legen.

Desinfektion von Auto

Das Auto wird jeden Abend mit einer Seifenlösung innen an den Plastikteilen vorgewaschen und dann mit einem mit Wäschebleicher versetzten Wassergemisch nachgewischt. Um Kontakt mit den Polstern zu vermeiden, bitte ich darum, eigene Handtücher mitzubringen.

Desinfektion von Leih- Ausrüstung

Ich selber besitze keine Ausrüstung im Verleih. In Zukunft gibt es diese Möglichkeiten, die ich generell vorschlagen werde:

  1. Eigene Ausrüstung erwerben
  2. Leihausrüstung zum Paketpreis von zuhause von der Tauchschule deines Vertrauens mitbringen
  3. Leihausrüstung vor Ort vom Partner meines Vertrauens, bei dem ich mich persönlch um die Erstdesinfektion vor dem 1. Tauchtag kümmere.

Desinfektion von Ausrüstung generell

Die gängigen Desinfektionsmittel, die im Tauchen üblich sind, belasten die Umwelt sehr stark und sind für unsere Gegend keine gute Option, da unsere Abwässer nicht so aufbereitet werden wie in Europe üblich und daher zu befürchten ist, dass die Giftstoffe direkt in den Wasserkreislauf eingeführt werden. Jedoch ist eine Mischung aus Wäschebleicher und Wasser in Verhältnis von 25ml auf 1 l kaltem Wasser laut DAN ausreichend, um nach 15 Minuten viruzid zu wirken. Wir haben auch eine neue quaternäre Ammoniumlösung, die biologisch abbaubar und effektiv ist und die FDA- und SAGARPA-Zulassung hat.

Händewaschen

Häufig sind an unseren Cenoten keine Waschbecken vorhanden bzw. keine Seife. Auf jedem Ausflug habe ich daher einen gesonderten Behälter Wasser für Händewaschen, Seife und auch Alkoholhaltige Handreiniger an Bord.

Mundschutze

Wir empfehlen die sogenannten community Masken, wiederverwertbare Masken und halten uns an die Auflagen der Regierung Quintana Roos und ihrer Organe. Masken können bei uns erworben werden.

Beste Jahreszeit zum Reisen

Ganzjährig und vollkommen abhängig, was du genau sehen möchtest, das kann ich nicht in aller Kürze hier beanworten und bitte dich, mir eine Mail mit deinen Wünschen zu senden.

Wie lange sind die Bootsfahrten zu den Cenoten?

Für den Kenner wird diese Frage ein Schmunzeln ins Gesicht zaubern, aber mehr als einmal sind Taucher, die die Region zum ersten Mal besuchen, überrascht, dass wir mit dem Auto in den Dschungel fahren. Die Fahrten sind zwischen 30 Minuten bis ca. 1 Stunde 20 Minuten einfacher Weg, abhängig wo dein Hotel ist, die Verkehrslage und die ausgewählte Cenote.

Auch verfügbar / Also available in: enEnglish esEspañol