Höhlentauchen / Cave Diving / Buceo en Cueva Riviera Maya
I have WhatsApp +52-9841312934

Landeigentümer

Landeigentümer

Land in Quintana Roo gehört entweder einer Person, Familie oder einer Gemeinschaft von Familien (sogenannten Ejidos). Der Strand gehört dem mexikanischen Volk, Abschnitte neben den Überlandstrassen gehören der Stromgesellschaft (und daher dem Staat). Wenn wir uns für einen Grotten-oder Höhlentauchtag vorbereiten, müssen wir sicherstellen, dass wir die Erlaubnis des Besitzers haben, um auf sein Land zu gehen und das bedeutet meist, dass wir einen Eintritt zahlen müssen. Bei vielen kommerziell genutzten Cenoten zahlt man den Eintritt vor dem Einfahren, aber ich weiss, wo wir den Eintritt zahlen müssen und wen wir für die Schlüssel zu möglichen Toren fragen müssen für Tauchplätze, die mehr im Dschungel versteckt liegen.

Da Eintrittspreise von Höhlensystem zu Höhlensystem unterschiedlich sind und sich auch ohne Ankündigung ändern, können wir diese Preise nicht in unserer normalen Kalkulation für die geführten Grotten- oder Höhlentauchgänge einrechnen.

Als Anhaltspunkt kannst du mit durchschnittlich 200- maximal 350 Pesos pro Tag rechnen, wobei die teuersten Cenoten jedoch auch bei 1000 Pesos liegen können.

Es ist offensichtlich, dass uns sehr daran gelegen ist, ein gutes Verhältnis mit den Landeigentümern aufrechtzuerhalten. Wir unterstützen sie bei Projekten, die Grund und Wasser sauber halten und der dort lebenden Fauna und Flora den geringstmöglichen Schaden anrichtet. Aus diesem Grund nehmen wir auch immer sämtliche nicht organischen Abfälle wieder nach Hause und entsorgen sie nicht am Tauchplatz.

Merken

Merken

Merken

Merken

Auch verfügbar / Also available in: enEnglish esEspañol