Höhlentauchen / Cave Diving Riviera Maya
I have WhatsApp +521-9841312934

Dos Ojos

Dos Ojos

Täglich geöffnet
Eintritt: für Taucher 380 Pesos, tolle Schnorchelcenote
Anlage: Öko-Toiletten, Duschen und Umkleidemöglichkeit vorhanden. Steintische für die Ausrüstung am Parkplatz und weitere Tische direkt am Einstieg und ca. 50m mit Stufen bis zum Einstieg

Öko- Bewertung

Schon seit Jahren bemüht sich Dos Ojos stark um ein nachhaltiges Bewirtschaften ihrer Hauptcenote. Ich hoffe, das vorbildliche Verhalten setzt sich auch bei anderen Cenoten durch. Dos Ojos hat den korrekten Schritt gemacht, auch Trockentoiletten müssen nicht stinken und können sauber gehalten werden.
Unsere Wertung auf der Skala von ∇ (schlecht) – ∇∇∇∇∇ (hervorragend) ist daher: ∇∇∇∇∇ (hervorragend).

cavern dive Barbie Line, Grottentauchen

Barbie and world famous crocodile (c) Christine Loew

Tauchgangsbeschreibung Barbieleine

Maximal Tiefe: 8m / 25ft
Dos Ojos ist eine der bekanntesten Cenoten in der Region und wahrscheinlich in jedem Reiseführer über die Riviera Maya erwähnt. Tausende von Schnorchlern, Grotten- und Hölentauchern geniessen alljährlich die Magie dieses Platzes.
Dos Ojos bedeutet „Zwei Augen“ und beschreibt die zwei halbrunden Cenoten, die sich sehr nahe beieinander befinden. Diese Cenote ist auch ein hervorragender Start für die ersten Erlebnisse als Grottentaucher, da der erste Tauchgang jederzeit sehr nach bei einer Oberfläche und Ausstieg entlang geht. An jedem Punkt des Tauchganges kann man diesen abbrechen und leicht austauchen. Du wirst jedoch sehen, dass die Magie des Tauchplatzes dich innerhalb weniger Minuten einfangen wird und du es einfach lieben wirst. Wir tauchen vom ersten zum zweiten Auge durch einen gigantisch grossen aber kurzen Tunnel und dann entlang der zweiten Cenotes in die strömungsaufwärts gelegene Passage des Systems. Am Drehpunkt wirst du die berühmte Barbie finden und wir kehren und beenden unseren Tauchgang am gleichen Einstieg, der zweite Teil des Tauchgangs allerdings schon ein bisschen mehr mit der typischen Grottenumgebung.

Bat Cave Dos Ojos (c) Angelika Neuhofer

Tauchgangsbeschreibung Bat Cave / Fledermaushöhle

Maximal Tiefe: 10m / 30ft
Der zweite Tauchgang führt uns in die Fledermaushöhle, eine grosse Luftkuppel, die über ein Loch in der Decke ventiliert wird – ausserdem fliegen die Fledermäuse dort ein und aus. Schnorchler können die Kaverne über das Westauge kommend schwimmend erreichen (nur mit Guide). Wir starten unseren Tauchgang vom gleichen Ausgangspunkt, gehen jedoch diesmal im Tunnel an die linken Leinen. Die Öffnung in der Decke der Fledermaushöhle ist recht klein, daher kommt nicht allzuviel Tageslicht herein, aber auch bei diesem Tauchgang bist du jederzeit nahe bei einer Oberfläche und ein Ausstieg ist sicher möglich, falls notwendig. Deine Flossenschlagtechniken und Tarierung sollten hervorragend sein, um nicht allzuviel Sediment aufzuwirbeln. Es gibt viele Fossilien auf diesem Tauchgang zu bestaunen und überdies wunderschöne Formationen. Wir tauchen einmal auf, um die Fledermäuse anzusehen und beenden unseren Tauchgang am Einstieg.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Auch verfügbar / Also available in: enEnglish